Schlagwort-Archiv: Kaffee

Kaffee ist der Lifestyle der Deutschen

Galt früher Bier als das vermeintliche Getränke Nummer eins, wissen wir es heute besser. Ganz oben steht seit Langem Kaffee als das Getränkt überhaupt. In den letzten Jahren, nicht zu Letzt durch die Kapseln und die zugehörigen Maschinen, hat sich das beliebte Getränkt zum richtigen Lifestyle entwickelt. Exotische Marken, Auswahl für jeden Geschmack und zu guter Letzt sind da die bunten Kapseln, die dafür Sorgen das Kaffee auch in anderen Ländern immer mehr an Bedeutung gewinnt. Kaffee lässt sich aber nicht nur als Lifestyle bezeichnen, es ist im übertragenen Sinne auch ein Wellness-Getränk. Immer mehr Deutsche entspannen, vergessen bei einem heißen, aromatischen Kaffee Stress und Hektik und genießen für einen kleinen Moment die Zeit. Ob alleine oder mit guten Freunden, Bekannten. In allen Preisklassen wird er heute angeboten. Gekauft wird er in jeder Klasse. Im Büro und großen Betrieben, wird Kaffee wie selbstverständlich in den Kantinen angeboten. Seit Jahren sorgen Dienstleister wie zum Beispiel Kaffee Partner mit einem Full-Service-Konzept dafür, das in den Büros der kleinen und großen Unternehmen das Getränk nie ausgeht.

Auswahl bei Kaffee war nie größer

Aber auch Abseits der Büros und Kantinen bietet sich in den gut sortierten Supermärkten ein breites Bild an bunten Packungen. Von klein bis groß. Von Marke bis No-Name. Der Verbrauch ist deutlich gestiegen. Fast 158 Liter pro Jahr trinken wir Deutschen den heißgeliebten Kaffee. Der heimische Kaffeemarkt wird unter den bekannten Großröster wie Tchibo, Melitta und Jacobs aufgeteilt. Trotz neuer bunter Kapseln, die noch schnelleren und einfacheren Kaffeegenuss versprechen, geht der Trend wieder deutlich zum guten alten Filterkaffee. Zahlreiche Blends, eine Mischung aus unterschiedlichsten Kaffeebohnen, verführen uns zum Kauf. Mischungen gehören zum Standard und sorgen in vielen Fällen für ein ausgezeichnetes Aroma. Kommen die Bohnen hingegen nur aus einem Anbaugebiet, wird der Kaffee als Single Origin bezeichnet. Die hohe Kunst bei den meisten Mischungen besteht aber darin, immer wieder den gleichen Geschmack zu treffen.

Ernetabhängig und mit Risiken

Kaffee ist zwar ein Massen Produkt. Für die Hersteller ist es aber dennoch mit vielen Risiken behaftet. Schlechtwetter kann zu Ernteeinbußen und schlechter Qualität führen. Aber auch die politischen Verhängnisse in den Herkunftsländern können die Ausbeute begrenzen. Vorwiegend wächst unser liebstes Getränk in den Entwicklungsländern, wie zum Beispiel Äthiopien, Kolumbien, Kambodscha, Angola und Ruanda. Nach der Ernte und der Anlieferung liegt der größte Fokus bei den Kaffeetestern. Diese bestimmen durch ihren Geschmackssinn, ob die eigene Marke auch weiterhin Lifestyle bleiben wird. Wer nun denkt, die Aufgabe eines solchen Testers wäre einfach, der sollte nicht vergessen, dass jeden Tag fast 150 Tassen Kaffee getestet werden müssen. Am Ende kommt dann in den meisten Fällen unser geliebtes Getränk hervor, ohne das wir den Tag nicht beginnen wollen.

[Bild: Thomas Nico Meuter/Flickr]